• Inbetriebnahme der neuen Formen-Waschanlage der Fa. Fisa (April 2017)
  • Erweiterung unseres Maschinenparks: Bühler H340 Evo und H520 Evo seit Juli 2016
  • Neue Gleitschleif- und Strahltechnik wurde mit dem Umzug installiert.

„Qualität, Termintreue und Innovation
    sind für uns oberstes Gebot.”

Portrait

Die AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH bietet Druckguß aus Aluminium- und Zinklegierungen inklusive mechanischer Bearbeitung, Oberflächenbehandlung und Montage.

Unser Traditionsunternehmen „Weissensee Druckguß GmbH“ wurde im Jahre 1927 gegründet. Ansässig in der Liebermannstraße in Berlin Weißensee, mussten wir Ende der 90ziger Jahre Insolvenz anmelden.

Aus der Insolvenz heraus kam es im Jahre 2001 am Standort "An der Industriebahn 23" zur Neugründung der „AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH”. Somit können wir mit Stolz auf eine über 85-jährige Firmengeschichte zurückblicken.

Erfreulicherweise nimmt die Entwicklung des Unternehmens stetig zu und wir können mit dem Neubau der Gießerei einen weiteren Meilenstein setzen. Nach einer 9 monatigen Bauzeit ziehen wir während der Produktion schrittweise ab September 2016 in unsere neuen und modernen Räumlichkeiten am Standort "Roelckestr. 91" (ca. 300m Luftlinie vom alten Standord) ein.

Derzeit beschäftigen wir über 50 Mitarbeiter in den Bereichen Gießerei, Gussbearbeitung, Werkzeugbau und Verwaltung.

Durch unsere langjährige Erfahrung und fachliche Kompetenz im Bereich Druckguss arbeiten wir bereits im Produktentstehungsprozess sehr eng mit unseren Kunden und Auftraggebern zusammen. Das KnowHow und Fachwissen unserer eigenen Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung sowie aus dem Werkzeugbau sind für uns von elementarer Bedeutung.

Qualität, Termintreue, Flexibilität und Innovation sind für uns oberstes Gebot. Dies lässt sich selbstverständlich nur mit den modernsten Maschinen und Prüfgeräten erzielen. Ohne unsere erfahrenen, motivierten und qualifizierten Mitarbeiter wären diese Gebote und Ziele nicht erreichbar. Ein ausgewogenes Zusammenspiel zwischen Menschen, Technik und unternehmerischen strukturellen Ausrichtungen ist die tägliche Herausforderung der Unternehmensleitung.

Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach der DIN EN ISO 9000 ff. und ISO/ TS 16949 durch die TÜV Rheinland Cert GmbH zertifiziert. Die QM-Standards der Luft- und Raumfahrtindustrie nach DIN EN ISO 9100 wurden von unserem Kunden „Airbus“ freigegeben.